Serien und mehr - Das Medienforum

Serien und mehr - Das Medienforum
Aktuelle Zeit: Sa 18 Aug, 2018 20:46

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 03 Jan, 2007 09:48
Beiträge: 4604
Wohnort: FRANKEN - Frei statt Bayern
find die sprüche vom dieter auch grenzwertig!

wobei ich über den schafspruch herzlich lachen musste!
die sang ja....-ohne worte- .... und sah nie und nimmer aus wie 16 - eher wie 26 und das wäre geschmeichelt! allein die pickel liesen das 16 vermuten!

dass er sich über den knaben weiter lustig gemacht hat, war einfach nur noch geschmacklos!!!

ich bin mir sicher, dass das auch NICHT gespielt war! schon als der rein kam, sagte ich zu bibi,den können die in dem zustand nicht singen lassen - der hyperventiliert!
er sagte ja auch noch, sein puls rast...
eigentlich hätten sie ihn da schon raus bitten können - denn der wäre, selbst wenn er ne hammergeile stimme hätte, dem ganzen rummel nie und nimmer gewachsen!
NEIN - da kommt ein blödspruch von dieter: mit 17 hat man keinen puls!
Häh???? :shock:
haben die nicht gemerkt, was mit dem kleinen los war???

_________________
"Mein Herz schlägt für den FCN, nur für den FCN - 1.FCN - FCN,FCN,FCNNNNNN..."
Bild
http://www.youtube.com/watch?v=q_sZC7Cl_ao


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24 Nov, 2006 21:55
Beiträge: 4502
Wohnort: Bayern
*lach* So verschieden können die Meinungen sein. Ich habs mir grad nochmal angesehen und ich musste gleich wieder lachen.

"Mutter Theresa kommt" *looooooooooooooooooooooooool* Wobei ich in diesem Moment Anja ins Herz geschlossen hatte. :-)

Das war ganz ganz ganz schlecht *löl* Auch Echos haben Geschmack, sorry, aber ich fands witzig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 10:26 
Offline
Mitarbeiter
Benutzeravatar

Registriert: Do 14 Dez, 2006 12:33
Beiträge: 10631
Celin78 hat geschrieben:
Nobody hat geschrieben:
Gibt es die Clips denn wieder bei Clipfish? Ansonsten kann ich nämlich gar nicht mitreden ...

http://dsds-video.rtl.de/uebersicht.php?cat=201
Hier gibts die Highlights :-)

Danke Dir!

Das hier habe ich gerade auf Spiegel online gefunden:

    Neue DSDS-Staffel: Gefangen im Reich der Super-Heuschrecke

    Eine neue Jury-Glatze und ein Punk-Song über Bohlens Penis - RTL hat an "Deutschland sucht den Superstar" kaum etwas geändert. Warum sollte der Sender auch? Als Frischfleischbeschaffer für die Inhouse-Verwertungskette funktioniert die Show perfekt.


    Die Heuschrecke fliegt wieder. Gefräßig flattert sie auch in die miefigsten Ecken, nach Ibiza und Mallorca beispielsweise, wo es nur noch nach Wodka-Redbull und Erbrochenem stinkt. Aber der Heuschrecke, nennen wir sie kryptisch einmal "DSDS", ist das egal. Sie sucht nicht das Schöne und Erfolgreiche, sondern ernährt sich vom Mittelmaß und manchmal auch vom Hässlichen. Irgendwann im Herbst landete die Heuschrecke in Köln, und das Ergebnis war gestern auf der Mattscheibe zu begutachten. Der Start der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar", Staffel Nummer 5 - ein Fernsehsender geht auf Menschenjagd.

    "DSDS" ist die Spähheuschrecke im Senderschwarm. Sie sucht den musikalisch verarmten Superstar-Anwärter als Pendant zum bankrotten Mittelständler. Am Mittwochabend in Köln hat man die ersten beim Casting unter die Lupe genommen. Profitversprechende Exemplare werden später aufgepäppelt. Man legt sie unter die Sonnenbank, spendiert Gesangsstunden und fesche Klamotten. Und dann ...

    Dann werden die Gutgläubigen ausgequetscht und von Show zu Show gejagt - Mehrarbeit ohne Lohnausgleich nennt man das in der Wirtschaft. Knebelverträge beschneiden ihre persönliche Freiheit (erinnert sei nur an die Causa "Max Buskohl"). Und am Ende werden sie abgewickelt wie ein in Billiglohnländer verlagertes Unternehmen. Im besten Fall wartet noch der australische Dschungel auf die betrogenen Ex-Möchtegern-Promis.

    Ziemlich menschenverachtend ist das Ganze, aber rein ökonomisch auch ziemlich genial. Kurzfristige Scheininvestitionen in aufmerksamkeitsgeile Bittsteller sorgen für langfristigen und vor allem kostengünstigen Unternehmenserfolg.

    Dass an dieser Stelle kaum über die gestrige "DSDS"-Show gesprochen wird, hat einen guten Grund: Es gibt einfach nichts Neues zu berichten. Wen interessiert schon, dass bei den Juroren der eine Glatzkopf (Heinz Henn) gegen einen anderen (Andreas Läsker) ausgetauscht worden ist?

    Ansonsten war die Sendung die typisch krude Mischung aus lustiger Deppenverarschung, Stammtischgags und fragwürdiger Zurschaustellung von Minderjährigen. Natürlich kann man sich aufregen, wenn ein 17-Jähriger nach seinem Auftritt heulend zusammenklappt und der Kameramann draufhält wie beim Pornodreh. Aber zu Moral und "DSDS" wurde schon alles gesagt. Die Debatte ist so sinnlos wie ein Stylist für Bohlen und Läsker.

    Und doch gab es einen kurzen Auftritt, der nachdenklich gestimmt hat. Irgendwann huschte ein Punker mit Irokesenkamm und Gitarre durch das Bild. Er sang ein Lied über Bohlens Penis und man fühlte sich plötzlich in der falschen Sendung. War dies nicht einer der Protagonisten aus der neuen RTL-Doku-Serie "Die Ausreißer"? In der Show versucht ein Sozialarbeiter jugendliche Obdachlose auf den Pfad der Tugend zurückzubringen, und egal ob es nun stimmt oder nicht: geile Cross-Promotion! Da gerät man glatt ins Träumen. Wie könnte die Zukunft der RTL-Inhouse-Verwertungskette aussehen?

    "DSDS" beschafft das Frischfleisch, klar. Dann geht es weiter in die Penetranzformate mit den großen Es - "Explosiv", "Exklusiv" und "Extra". Sony BMG, das ebenso wie RTL zu Bertelsmann gehört, vermarktet nebenher die Musik. Und was nach einem Jahr noch vom Superstar oder den Fast-Superstaren übrig ist, wird im Dschungelcamp recycelt.

    (ganzer Bericht: www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,15 ... 28,00.html)

_________________
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

(Karl Kraus)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30 Jan, 2007 10:31
Beiträge: 9882
Wohnort: Berlin
Eben Babs, da sind sie wohl alle in dem Team nicht sensibel genug, so was zu merken.

Was ich dann aber den Machern von RTL vorwerfe: Dann bringen sie die ganze Scheiße in voller Länge.

So was gehört für mich gleich in die Mülltonne und sollte nicht gesendet werden, nur damit die Zuschauer sich daran aufgeilen können.

Und der Hinweis, er nähme jetzt Gesangsunterricht, die hätten sie sich sparen können.
Damit sollte es wohl so was wie eine Entschuldigung sein, die Aufnahme überhaupt gezeigt zu haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24 Nov, 2006 21:55
Beiträge: 4502
Wohnort: Bayern
in dubio pro reo hat geschrieben:
Eben Babs, da sind sie wohl alle in dem Team nicht sensibel genug, so was zu merken.

Was ich dann aber den Machern von RTL vorwerfe: Dann bringen sie die ganze Scheiße in voller Länge.

So was gehört für mich gleich in die Mülltonne und sollte nicht gesendet werden, nur damit die Zuschauer sich daran aufgeilen können.

Und der Hinweis, er nähme jetzt Gesangsunterricht, die hätten sie sich sparen können.
Damit sollte es wohl so was wie eine Entschuldigung sein, die Aufnahme überhaupt gezeigt zu haben.


*looooooooool* Das hatte ich ganz vergessen. Stimmt, das lief am Schluss noch durchs Bild.

Wie gesagt, ich sehs anders. Die, die da hingehen, mit denen habe ich kein Funken Mitleid, selbst Schuld. :-)

"Auch Echos haben Geschmack!" *looooooooooooooooooooooooooool*

"Mit siebzehn hat man noch keinen Puls" *rofl*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30 Jan, 2007 10:31
Beiträge: 9882
Wohnort: Berlin
Der Minderjährige ist doch von seinem Vater mehr oder weniger dahin gebracht worden.
Über den kann ich mich einfach nicht lustig machen, der tut mir nur unendlich leid.

Kann sich jemand noch an die Johanna erinnern? "Ich hab die Haare schön............." :D :D

Okay, so welche kannste durch den Kakao ziehen. Da bin sofort mit dabei, wie du sicherlich weißt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24 Nov, 2006 21:55
Beiträge: 4502
Wohnort: Bayern
in dubio pro reo hat geschrieben:
Der Minderjährige ist doch von seinem Vater mehr oder weniger dahin gebracht worden.
Über den kann ich mich einfach nicht lustig machen, der tut mir nur unendlich leid.

Kann sich jemand noch an die Johanna erinnern? "Ich hab die Haare schön............." :D :D

Okay, so welche kannste durch den Kakao ziehen. Da bin sofort mit dabei, wie du sicherlich weißt.


Also mit 17 Jahren konnte ich für mich selber entscheiden was ich mache und nicht. Der ist keine 11 oder 12, das zählt für mich nicht.
Im Übrigen fand er kurz vorher die Bohlensprüche noch soooo genial, also wusste er genau, was auf ihm zukommt. Somit tut mir einfach nicht leid.
Und dann noch so eine Darbietung, mit 17 sollte man es eigentlich merken wenn man sich zum Affen macht, vor allem, wenn man in dem Alter schon im Berufsleben steht, peinlich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30 Jan, 2007 10:31
Beiträge: 9882
Wohnort: Berlin
Also der machte auf mich eher den Eindruck als wäre er 14 oder so. Überhaupt plapperte der doch alles nach, was ihm sein Daddy da vorher vorgeredet hat. Der war überhaupt in keinster Weise in irgendeiner Hinsicht selbstständig. Wird der wohl auch sein Leben lang nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 11:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24 Nov, 2006 22:15
Beiträge: 2933
Wohnort: Oberpfalz
Looooool
jetzt hab ich mir grad den 17 jährigen Raymund angesehen.

Der hätte nicht zu DSDS gehen sollen sondern sich beim Theater bewerben.

Dass dem vorher keiner gesagt hat, dass er sich da zum affen macht?

Da versteh ich dem Bohlen seinen Kommentar - zum Teil war das auf keinen Fall echt, was der Junge da nach seinem "Gesang" abgeliefert hat.
Vorallem, wenn ich da hingehe - ob ich singen kann oder nicht - egal welches Alter ich hab - ich muss mit der Kritik leben - und da sitzt keiner vorne, der sagt dass ich singen kann, wenn ich es eben nicht kann.

Edit:
sicher trägt da auch sein Vater mit schuld, aber mit 17 jahren sollte ich schon soviel Hirn haben, dass ich mich zum Idioten mach, wenn ich nach einer schlechten Leistung auch noch ne Show abziehe.

_________________
http://www.wissensdurst.de.gg/

das ist was sehenswertes: http://www.burg-runding.de/
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30 Jan, 2007 10:31
Beiträge: 9882
Wohnort: Berlin
DER war für mich NICHT auf dem Level eines 17-jährigen. Auf keinen Fall. Eher 14 oder so.

Zum Vergleich stelle ich jetzt mal Marco Weiß, der ist auch 17. Ein himmelweiter Unterscheid vom Bewusstseinsstand her.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24 Nov, 2006 21:55
Beiträge: 4502
Wohnort: Bayern
in dubio pro reo hat geschrieben:
DER war für mich NICHT auf dem Level eines 17-jährigen. Auf keinen Fall. Eher 14 oder so.

Zum Vergleich stelle ich jetzt mal Marco Weiß, der ist auch 17. Ein himmelweiter Unterscheid vom Bewusstseinsstand her.


Marco????


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26 Nov, 2006 12:52
Beiträge: 6628
Wohnort: NRW
Knödel hat geschrieben:
also, ich hab mich kaputt gelacht und hätte am liebsten den vater gewürgt...


Böse, böse Knödeline! *lach*
Ich mich auch, nicht direkt nach der ersten Träne (Anjas Mitgefühl in allen Ehren) aber nach dem "Umfaller" und einer Bemerkung (von wem??), dass er wohl nach Anerkennung suche, die er zuhause nicht bekommt, bin ich doch der gleichen Meinung.
Der Junge hat sicher andere Probleme.
Aber was man so alles versucht (manchmal auch vielleicht unbewusst), um den Zettel zu kriegen ...

Und was man überhaupt so denkt, wenn man zum Casting geht?
Manche sind ja vorher schon so überzeugt, dass sie es schaffen und finden sich sogar schon in der Rolle des/der Kämpfenden um den Superstartitel wieder.
Köstlich dann die ungläubigen Blicke, dass sie gar nicht kämpfen müssen.

Der eine Typ, der Ähnlichkeit mit "Mad Max" hat (kennt den Comic jemand?), -Alter unbekannt, aber fit wie ein Turnschuh- hatte für mich den absolut gößten "Unterhaltungswert".

Böse fand ich ja, als sich sogar Anja an den "Mäh-Mäh"-Neins beteiligte, die das Mädchen hinausbegleiteten.

Der "große Junge mit den Rändern unter den Augen" hat eine Stimme, die mir gefällt, zwei der Mädchen, die es geschafft haben, finde ich auch stimmlich gut.

_________________
"Worte wie Pfeile! Worte zerstören, wo sie nicht hingehören!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24 Nov, 2006 21:55
Beiträge: 4502
Wohnort: Bayern
Danke Peter :-) Ich dachte, dass ich, Knödel und Birgit das alleine lustig fanden.

Birte war ja wohl auch der Oberhammer. Die Frau mit den großen Glocken


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30 Jan, 2007 10:31
Beiträge: 9882
Wohnort: Berlin
Celin78 hat geschrieben:
...Marco????


Der in Antalya wegen sexuellen Missbrauchs an einer 13-jährigen in Untersuchungshaft saß.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 24 Jan, 2008 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24 Nov, 2006 21:55
Beiträge: 4502
Wohnort: Bayern
in dubio pro reo hat geschrieben:
Celin78 hat geschrieben:
...Marco????


Der in Antalya wegen sexuellen Missbrauchs an einer 13-jährigen in Untersuchungshaft saß.


Marco empfinde ich älter als 17. Raymund ordne ich bei 16 ein, aber Jünger nicht. ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de